Schneckenverdrängerpumpen

BroschC3BCre Pumpentechnik 4 Seiter final 2

LFL-Schneckenverdrängerpumpen sind selbstsaugende Excenterpumpen zur Förderung von Medien mit geringer bis hoher Viskosität.
Die Einsatzbereiche liegen sowohl in der Landwirtschaft als auch im industriellen Bereich. Die LFL-Verdrängerpumpen zeichnen sich durch eine kompakte Bauweise aus. Sie können als Dosierpumpe für kleine Fördermengen (1L/min) oder zur Beförderung großer Fördermengen (bis zu 240 cbm/h, bis 12 bar) eingesetzt werden.Je nach Kundenwunsch sind unterschiedliche Ausführungen lieferbar: als Blockbauweise oder Lager-stuhlversion, mit Gleitringdichtung oder Packung, als Tauchausführung oder als Edelstahlversion.

BroschC3BCre Pumpentechnik 4 Seiter final 3Güllepumpe mit Lagerstuhl für Drücke bis 12 bar und Fördermengen bis 240 cbm/h

Kardangelen

Schneckenverdrängerpumpe als Tauchversion mit Fernbedienungzum Bewegen der Absperrschieber